Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

Reiseprogramm

Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

1. Tag (Mittwoch, 15.05.2024): Hinflug

Am Abend startet Ihr Flug von Frankfurt in den Nachthimmel gen Namibia.

Nachtflug.

2. Tag (Donnerstag, 16.05.2024): Willkommen in Namiba & Fahrt in die Dünenwelt

Am Morgen landen Sie in der namibischen Hauptstadt und werden von Ihrer örtlichen Reiseleitung, die gleichzeitig auch Ihr Fahrer ist, empfangen. Sie fahren in den Süden und erreichen Ihre Lodge in die Nähe des Sossusvlei. Es bleibt etwas Zeit für einen Sprung in den erfrischenden Pool bevor es zu einer Naturrundfahrt zum Sonnenuntergang wieder hinausgeht. Der Anblick der Berge, die von der untergehenden Sonne verfärbt werden, wird Ihnen unvergesslich bleiben. Willkommen in Namibia. (F, A)

Zwei Übernachtung in der Region Sossusvlei.

3. Tag (Freitag, 17.05.2024): Die Dünen von Sossusvlei

Nach einem zeitigen Frühstück besuchen Sie heute die faszinierende Dünenwunderwelt im Sossusvlei sowie den Sesriem Canyon. Die riesigen, ockerfarbenen Sanddünen des Sossusvlei bieten ein unvergessliches Panorama - bis zu 320 Meter hoch schweben sie zeitlos im Herzen der ältesten Wüste der Welt. Menschliche Fußstapfen wirken hier wie Ameisenwege ins Nichts. Die Einsamkeit ist unendlich und das Individuum wird zur winzigen Nichtigkeit degradiert. Die weißen Vleis (Lehmpfannen) bilden einen scharfen Kontrast zu dem roten Sand und dem endlos blauen Himmel. Tiere und Pflanzen, die auf die nächtlichen Wüstennebel angewiesen sind, finden im Sand und unter den verwitterten Kameldornbäumen Zuflucht vor der schwellenden Mittagshitze.
Der Tsauchab Fluss reicht tief in den 70 Kilometer breiten Dünengürtel der Namib bis nach Sossus hinein und hat sich dort nach besonders reichen Regenfällen ein Sammelbecken geschaffen - das Vlei (daher der Name Sossusvlei) - in dem das Wasser verdunstet und versickert. Etwa alle zehn Jahre wiederholt sich das Schauspiel, dass der Tsauchab so viel Wasser führt, dass das sonst trockene Wüstenvlei für wenige Tage zu einem ausgedehnten, aber flachen See inmitten der bis über 300 Meter hohen Dünen wird. Vor etwa 500 Jahren wurde ein solches Vlei von einer Düne abgesperrt. Die Folge war, dass die riesigen Kameldorn Bäume kein Wasser mehr bekamen und damit langsam abstarben. Die Überreste dieser Bäume kann man heutzutage im Dead Vlei besichtigen – dieses Vlei lässt ein jedes Fotografenherz höher schlagen, da man nicht genug von der Farbmischung der weißen Bodenfläche, der schwarzen Bäume, der roten Dünen und dem blauen Himmel bekommen kann. Von den Dünen im Sossusvlei genießt man einen fast unwirklich schönen Blick über das Dünenmeer der Namib Wüste. Anschließend Gelegenheit zu einer kleinen Wanderung in der Schlucht des Sesriem Canyons. Rückfahrt zur Unterkunft und Zeit zum Entspannen. (F, A)

4. Tag (Samstag, 18.05.2024): Von der Wüste an die Küste

Durch spektakuläre Landschaften geht es heute an die Küste und je näher Sie sich Swakopmund nähern, desto höher türmt sich ein unendliches Dünenmeer vor Ihnen auf. Unterwegs Stop in Solitaire und Möglichkeit, den über die Grenzen Namibias hinaus bekannten Apfelstrudel zu kosten. Auf der Weiterfahrt durchqueren Sie zwei zauberhafte Canyons - Ghaub und Kuiseb - welche die geologische Geschichte dieser Landschaft zeigen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Swakopmund. Hier haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung. Das Abendessen nehmen Sie im „Brauhaus“ (o.Ä.). ein. (F, A)

Zwei Übernachtungen in Swakopmund.

5. Tag (Sonntag, 19.05.2024): Swakopmund

Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch die Walvis Bucht, auf der Sie u.a. zutrauliche Ohrenrobben, Pelikane, Kormorane und riesige Möwen zu Gesicht bekommen, kleiner Snack an Bord inklusive! Auf dem Rückweg stoppen Sie an der flachen Lagune, welche mit über 5.000 Jahren die älteste Lagune Namibias ist und ein international anerkanntes Vogelschutzgebiet (RAMSAR) mit dem bedeutendsten Wattbereich im südlichen Afrika verkörpert. Der weitere Tag steht zur freien Verfügung, bevor Sie sich abends zum gemeinsamen Abendessen treffen. (F, A)

6. Tag (Montag, 20.05.2024): Damaraland

Heute verlassen Sie die Küste. Im Damaraland unternehmen Sie eine Naturfahrt im offenen Geländewagen. Die Fahrt geht entlang des Aba Huab Flusses, um nach den berühmten Wüstenelefanten zu suchen. Die Elefanten suchen nach Grün auf den Bäumen, die den Fluss säumen. Auf dem Rückweg folgen Sie den Tälern und kleinen Dünen und bewundern den Sonnenuntergang von der Spitze eines Hügels aus, begleitet von einem Aperitif. (F, A)

Eine Übernachtung in der Region Damara.

7. Tag (Dienstag, 21.05.2024): Etosha Nationalpark

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise fort. Am Nachmittag haben Sie den nächsten Höhepunkt Ihrer Reise erreicht: Den weltbekannten Etosha Nationalpark. 114 verschiedene Tier- und 340 verschiedene Vogelarten leben im Park. Auf Ihrer ersten Wildbeobachtungsfahrt zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die besten Wasserlöcher und erzählt Ihnen alles zu den Lebensweisen der Etosha Bewohner. Vor Sonnenuntergang checken Sie in Ihrer Lodge  außerhalb des Parks ein und lassen sich beim „Sound der Wildnis“ mit leckerem Essen verwöhnen. (F, A)

Zwei Übernachtungen am Etosha Nationalpark.

8. Tag (Mittwoch, 22.05.2024): Etosha Nationalpark

Mit einer ganztägigen Wildbeobachtungsfahrt im Reisebus starten Sie bereits am frühen Morgen in den Tag. Beobachten Sie die vielen Wildarten, die typisch für die Savannen-Ebenen Afrikas sind: Zebra, Elefant, Giraffe, Streifengnu, Oryx, Springbock, Kudu und das einzigartige Schwarznasen Impala. Mit etwas Glück können auch Löwen, Leoparden und Geparden beobachtet werden. (F, A)

9. Tag (Donnerstag, 23.05.2024): Etosha Nationalpark Ost

Ein weiterer Tag im Tierparadies! Auf Ihrer Fahrt durch den Nationalpark fahren Sie an der endlosen Salzpfanne entlang und sind gespannt, welche Tierbegegnungen Sie heute haben werden. Die Vegetation im Ostteil des Parks ist vielfältig und jedes Wasserloch erzählt andere Geschichten. Manchmal ist es der wachsame Blick einer Antilope, der den Löwen oder die Hyäne im Schatten unter einem Busch erahnen lässt. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge an der Ostseite des Parks. (F, A)

Eine Übernachtung in Tsumeb.

10. Tag (Freitag, 24.05.2024): Mount Etjo

Heute geht es weiter zum Okonjati Wildreservat, wo Sie am Nachmittag einen „Game Drive“ im offenen Geländewagen unternehmen. Genießen Sie am Abend den fantastischen namibischen Sternenhimmel! (F, A)

Eine Übernachtung am Okonjati Wildreservat.

11. Tag (Samstag, 25.05.2024): Windhoek - Rückflug

Heute Morgen geht es zum letzten Mal „auf die Pirsch“. Anschließend fahren Sie wieder zurück nach Windhoek, von wo am Abend Ihr Rückflug startet. (F)

Nachtflug.

12. Tag (Sonntag, 26.05.2024):Ankunft

Frühmorgens landen Sie in Frankfurt, wo diese wunderbare Reise zu Ende ist.

Unterkünfte

Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

IC-Leistungen

Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

IC-Inklusivleistungen
  • Flüge von Frankfurt nach Windhoek und zurück mit Lufthansa/Eurowings in der Economy-Class, 23 kg Freigepäck
  • 9 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne Hotels/Lodges (Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/ WC
  • 9 x Frühstück
  • 9 x Abendessen in den Lodges wie im Programm ausgewiesen
  • Transfers/Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise, der gleichzeitig Ihr Fahrer ist
  • Sonnenuntergangsfahrten am 3. Tag
  • Besuch der Dünen in Sossuvlei, Dead Vlei, Sesriem Cayon und Kuiseb Canyon
  • Besuch von Solitaire
  • Bootsfahrt in Walvis Bay und Besuch der Lagune
  • 2 x ganztägige Pirschfahrt im Reisebus im Etosha-Nationalpark
  • 1 x halbtägige Pirschfahrt im Reisebus im Etosha-Nationalpark
  • Pirschfahrt im offenen Geländewagen in Twyfelfontein
  • 2 x Pirschfahrt im Okonjati-Wildreservat im offenen Geländewagen
  • Eintritte für die inkludierten Besichtigungsprogramme
  • Stilles Wasser im Bus inklusive Trinkflasche
  • IC-Service- und -Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • weitere Mahlzeiten

Reisehinweise

Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

Mitreisegelegenheit

Schließen Sie sich als Einzelperson, Paar oder Kleingruppe dieser bestehenden Gruppenreise eines INTERCONTACT-Reisekunden an.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Namibia benötigen deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach Ausreise gültig ist. Ein Visum ist nicht notwendig.

Für andere Staatsbürgerschaften informieren wir Sie in unserem Datenbankinformationssystem unter https://www.visum.de/index.php.

Anreisemöglichkeiten zum Flughafen
  • Bahnanreise
    Für Ihre Anreise zum deutschen Abflughafen bieten wir Ihnen ein kostengünstiges Rail&Fly-Ticket zum INTERCONTACT-Spezialpreis von € 89,- p.P.
    Das Rail&Fly-Ticket ist gültig für Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse inkl. ICE ab allen DB-Bahnhöfen (ohne Sitzplatzreservierung).
  • Flug-Zubringer
    Gerne vermitteln wir Ihnen individuelle Zubringer-Flüge ab allen größeren Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereits ab € 120,- p.P.
Reiseversicherung

Wir bieten Ihnen eine komfortable und preisgünstige Reiseversicherung – von der einfachen Reiserücktritts-Versicherung bis zum Vollschutzpaket – an. Bei den von uns angebotenen Versicherungen ist eine unerwartete COVID-19-Erkrankung nicht von der Erstattung ausgeschlossen. Zusätzlich bieten wir seit 01.01.2021 einen Quarantäne-Schutz.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
www.ic-gruppenreisen.de/reisehinweise.html

Lassen Sie sich zusätzlich gerne von uns persönlich beraten.
Tel.: 02642 2009-0
E-Mail: info@ic-gruppenreisen.de

Reiseleitung

Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

IC-Spartipps

Namibias Wunder der Natur

Namibia | 12 Tage Gruppenreise

Grandiose Landschaften voller Kontraste und Farben erwarten Sie auf dieser Reise! Das Dünenmeer der Namib-Wüste, das Hochland der Naukluftberge, der atemberaubende Sternenhimmel, die schmucke Küstenstadt Swakopmund, die bewegende Geschichte Namibias und die faszinierende Tierwelt im Etosha-Nationalpark machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Genießen Sie die unglaubliche Weite, die faszinierende Stimmung in der ruhigen Abgeschiedenheit der Wildnis und lassen Sie sich von Namibia mit all seiner Schönheit verzaubern!

Weitere Reiseempfehlungen