Das pulsierende Herz Europas

Brüssel | 3 Tage Gruppenreise

Die Hauptstadt Belgiens und politisches Zentrum Europas hat für Ihre Städtereise viel zu bieten. Moderne und Historie verbinden sich hier auf besondere Weise. Nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Atomium, das „Manneken Pis“ oder der wunderschöne Grand-Place gehören zum Besuchsprogramm, es gibt auch beeindruckende Museen und besondere Architektur zu entdecken.

Programmvorschlag

Das pulsierende Herz Europas

Brüssel | 3 Tage Gruppenreise

Die Hauptstadt Belgiens und politisches Zentrum Europas hat für Ihre Städtereise viel zu bieten. Moderne und Historie verbinden sich hier auf besondere Weise. Nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Atomium, das „Manneken Pis“ oder der wunderschöne Grand-Place gehören zum Besuchsprogramm, es gibt auch beeindruckende Museen und besondere Architektur zu entdecken.

1. Tag: Anreise nach Brüssel

Einzigartiger Grand-Place

Ankunft in Brüssel und erste Entdeckungstour zur St. Michaels-Kathedrale, dem Großen Markt und vorbei an den Zunfthäusern. Der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Grand-Place in Brüssel beeindruckt mit seiner bemerkenswerten Geschlossenheit der öffentlichen und privaten Gebäude, die hauptsächlich aus dem späten 17. Jh. stammen. Die Architektur ist eine lebendige Illustration des hohen Niveaus des sozialen und kulturellen Lebens dieser Zeit. Gemütliche Gassen, hübsche Cafés und Restaurants in der Altstadt laden zum Bummeln und Genießen ein und Brüssels Floh- und Antikmärkte zum Stöbern.

Zwei Übernachtungen in Brüssel.

2. Tag: Brüssel

Horta-Häuser & Atomium

Heute unternehmen Sie einen Rundgang durch die historische Innenstadt mit Besuch bei „Mannecken Pis“, dem ältesten Bürger Brüssels und wahrscheinlich beliebtesten Fotomodell. Lassen Sie sich vom „Ilot Sacre“ und der „Galerie St. Hubert“, den am besten erhaltenen neoklassischen Bauten überhaupt inspirieren. Aber Brüssel ist auch berühmt für seine Jugendstil-Architektur: Die vier von Horta entworfenen Häuser Tassel, Solvay, Van Eetvelde und das Atelier Horta gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und zählen zu den wichtigsten Pionierarbeiten der Jugendstil-Architektur am Ende des 19. Jh. Am frühen Abend, wenn das Atomium seine Tore für die Öffentlichkeit schließt, erwartet Sie ein absolutes Highlight – eine EXKLUSIVE Abendführung im Atomium, dem Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt! Um 19:30 Uhr werden Sie dann in das Restaurant in der obersten Kugel begleitet, wo man schon mit einem ausgewählten 3-Gänge-Menü auf Sie wartet! Genießen Sie nicht „nur“ das Panorama der Stadt! (F, A)

3. Tag: Brüssels Industriedenkmal

Bevor Sie Belgien verlassen, sollten Sie einen Abstecher zum Schiffshebewerk des Canal du Centre unternehmen. Die vier hydraulischen Schiffshebewerke auf der kurzen Strecke des historischen Canal du Centre sind herausragende Industriedenkmäler und gehören dem Weltkulturerbe der UNESCO an. Zusammen mit dem Kanal selbst und den verbundenen Strukturen stellen sie ein erstaunlich gut erhaltenes und vollständiges Beispiel einer Industrielandschaft des späten 19. Jahrhunderts dar. (F)

Unterkünfte

Das pulsierende Herz Europas

Brüssel | 3 Tage Gruppenreise

Die Hauptstadt Belgiens und politisches Zentrum Europas hat für Ihre Städtereise viel zu bieten. Moderne und Historie verbinden sich hier auf besondere Weise. Nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Atomium, das „Manneken Pis“ oder der wunderschöne Grand-Place gehören zum Besuchsprogramm, es gibt auch beeindruckende Museen und besondere Architektur zu entdecken.

IC-Leistungen

Das pulsierende Herz Europas

Brüssel | 3 Tage Gruppenreise

Die Hauptstadt Belgiens und politisches Zentrum Europas hat für Ihre Städtereise viel zu bieten. Moderne und Historie verbinden sich hier auf besondere Weise. Nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Atomium, das „Manneken Pis“ oder der wunderschöne Grand-Place gehören zum Besuchsprogramm, es gibt auch beeindruckende Museen und besondere Architektur zu entdecken.

IC-Inklusivleistungen
  • 2 Übernachtungen in einem zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel (Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Besichtigungen
  • Besichtigung der St. Michaels-Kathedrale
  • Stadtrundgang durch die historische Innenstadt
  • Exklusive Abendführung im Atomium inkl. 3-Gänge-Menü
  • Besuch des Schiffshebewerks Canal du Centre
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungsprogramme
Extras für den Gruppenleiter
  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück) sowie
  • Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Das pulsierende Herz Europas

Brüssel | 3 Tage Gruppenreise

Die Hauptstadt Belgiens und politisches Zentrum Europas hat für Ihre Städtereise viel zu bieten. Moderne und Historie verbinden sich hier auf besondere Weise. Nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Atomium, das „Manneken Pis“ oder der wunderschöne Grand-Place gehören zum Besuchsprogramm, es gibt auch beeindruckende Museen und besondere Architektur zu entdecken.

IC-Spartipps

Das pulsierende Herz Europas

Brüssel | 3 Tage Gruppenreise

Die Hauptstadt Belgiens und politisches Zentrum Europas hat für Ihre Städtereise viel zu bieten. Moderne und Historie verbinden sich hier auf besondere Weise. Nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Atomium, das „Manneken Pis“ oder der wunderschöne Grand-Place gehören zum Besuchsprogramm, es gibt auch beeindruckende Museen und besondere Architektur zu entdecken.

Weitere Reiseempfehlungen