Musizieren im malerischen Ambiente

Posen | 4 Tage Gruppenreise

Das wunderschöne Posen – bekannt für seine Universitäten und den Alten Markt mit seinem einzigartigen Häuser-Ensemble aus der Renaissance – lädt ein, von Ihnen entdeckt zu werden. An der historischen Rathausuhr stoßen jeden Mittag die berühmten Posener Böcke klangvoll ihre Hörner zwölfmal aneinander, während Apollo am Brunnen seine Kithara „anstimmt“. Singen Sie in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale auf der Dominsel und wandeln Sie auf den Spuren von Nikolaus Kopernikus durch Thorn.

Programmvorschlag

Musizieren im malerischen Ambiente

Posen | 4 Tage Gruppenreise

Das wunderschöne Posen – bekannt für seine Universitäten und den Alten Markt mit seinem einzigartigen Häuser-Ensemble aus der Renaissance – lädt ein, von Ihnen entdeckt zu werden. An der historischen Rathausuhr stoßen jeden Mittag die berühmten Posener Böcke klangvoll ihre Hörner zwölfmal aneinander, während Apollo am Brunnen seine Kithara „anstimmt“. Singen Sie in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale auf der Dominsel und wandeln Sie auf den Spuren von Nikolaus Kopernikus durch Thorn.

1. Tag: Busanreise nach Posen

Ganz bequem mit dem Reisebus fahren Sie von Ihrem Heimatort aus nach Posen. Die malerische Stadt an der Warthe blickt als erste Hauptstadt Polens und Bischofssitz seit 968 n. Chr. auf eine lange und reiche Geschichte zurück. Handel, Wissenschaft, Kunst und Kultur prägen seit jeher das rege Stadtleben.

Drei Übernachtungen in Posen.

2. Tag: Stadtführung Posen & Chorauftritt auf der Dominsel

Heute lernen Sie die dynamische Altstadt mit ihren vielen Gesichtern kennen. Das klangvolle Treiben auf dem Posener Marktplatz mit seinen zahlreichen Kaffees, Restaurants und dem wunderschönen historischen Rathaus, das seit seiner Erbauung im 14. Jh. einige Wandlungen durchlebt hat, ist faszinierend.

IC-Reisetipp (fakultativ): Wie wäre es mit einem kurzen Besuch im Musikinstrumenten-Museum in der Hausnr. 45 am Markt?

Dann geht es weiter auf die geschichtsträchtige Dominsel. Hier soll 966 n. Chr. König Mieszko I. getauft worden sein. In der eindrucksvollen St.-Peter- und Paul-Kathedrale organisieren wir Ihnen auf Wunsch gerne einen Chorauftritt. Ein weiteres schönes Ambiente für einen Auftritt bietet die „Waga Miejska“. In dem historischen Gebäude am Marktplatz wurden einst Kaufmannsgüter gewogen.

IC-Reisetipp (fakultativ): Gerne organisieren wir im Anschluss ein gemütliches Abendessen in einem traditionellen Posener Restaurant. (F)

3. Tag: Auf den Spuren Nikolaus Kopernikus durch Thorn

In Thorn erwartet Sie heute Vormittag Ihre Reiseleitung zu einem Rundgang durch die UNESCO-geschützte Altstadt. Reste der alten Stadtmauer mit Toren und der Wachbastei sind stumme Zeugen vergangener Tage. Eine außergewöhnliche Attraktion ist das „Schiefe Haus“ und selbstverständlich besuchen Sie das Geburtshaus des berühmten Astronomen Nikolaus Kopernikus. Das Bürgerhaus aus der Spätgotik dient heute als Museum. Im Lebkuchen-Museum haben Sie die Möglichkeit, Ihren ganz persönlichen Lebkuchen zu kreieren. Die original Thorner Pfefferkuchen sind eine echte Spezialität und im ganzen Land bekannt! Zurück in Posen verbleibt etwas Zeit für eigene Unternehmungen. (F)

4. Tag: Rückreise über Schloss Kornik

Auf Ihrem Heimweg liegt das romantische Schloss Kornik, dessen heutige Gestalt nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel aus dem 19. Jh. stammt. Die Besichtigung des Schlosses mit Englischem Garten und bedeutendem Arboretum runden diese Reise stilvoll ab. (F)

Unterkünfte

Musizieren im malerischen Ambiente

Posen | 4 Tage Gruppenreise

Das wunderschöne Posen – bekannt für seine Universitäten und den Alten Markt mit seinem einzigartigen Häuser-Ensemble aus der Renaissance – lädt ein, von Ihnen entdeckt zu werden. An der historischen Rathausuhr stoßen jeden Mittag die berühmten Posener Böcke klangvoll ihre Hörner zwölfmal aneinander, während Apollo am Brunnen seine Kithara „anstimmt“. Singen Sie in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale auf der Dominsel und wandeln Sie auf den Spuren von Nikolaus Kopernikus durch Thorn.

IC-Leistungen

Musizieren im malerischen Ambiente

Posen | 4 Tage Gruppenreise

Das wunderschöne Posen – bekannt für seine Universitäten und den Alten Markt mit seinem einzigartigen Häuser-Ensemble aus der Renaissance – lädt ein, von Ihnen entdeckt zu werden. An der historischen Rathausuhr stoßen jeden Mittag die berühmten Posener Böcke klangvoll ihre Hörner zwölfmal aneinander, während Apollo am Brunnen seine Kithara „anstimmt“. Singen Sie in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale auf der Dominsel und wandeln Sie auf den Spuren von Nikolaus Kopernikus durch Thorn.

IC-Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis Heimatort inkl. Exkursionskilometern
  • 3 Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Transfers und Besichtigungen
  • Stadtführung Posen und Thorn
  • Chorauftritt in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale in Posen
  • Besuch des Kopernikus-Geburtshauses und des Lebkuchen-Museums in Thorn
  • Führung Schloss Kornik und Arboretum
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungsprogramme

Extras für den Gruppenleiter

  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück)
  • Auf Wunsch: Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Musizieren im malerischen Ambiente

Posen | 4 Tage Gruppenreise

Das wunderschöne Posen – bekannt für seine Universitäten und den Alten Markt mit seinem einzigartigen Häuser-Ensemble aus der Renaissance – lädt ein, von Ihnen entdeckt zu werden. An der historischen Rathausuhr stoßen jeden Mittag die berühmten Posener Böcke klangvoll ihre Hörner zwölfmal aneinander, während Apollo am Brunnen seine Kithara „anstimmt“. Singen Sie in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale auf der Dominsel und wandeln Sie auf den Spuren von Nikolaus Kopernikus durch Thorn.

IC-Spartipps

Musizieren im malerischen Ambiente

Posen | 4 Tage Gruppenreise

Das wunderschöne Posen – bekannt für seine Universitäten und den Alten Markt mit seinem einzigartigen Häuser-Ensemble aus der Renaissance – lädt ein, von Ihnen entdeckt zu werden. An der historischen Rathausuhr stoßen jeden Mittag die berühmten Posener Böcke klangvoll ihre Hörner zwölfmal aneinander, während Apollo am Brunnen seine Kithara „anstimmt“. Singen Sie in der St.-Peter- und Paul-Kathedrale auf der Dominsel und wandeln Sie auf den Spuren von Nikolaus Kopernikus durch Thorn.

Weitere Reiseempfehlungen