Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

Programmvorschlag

Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

1. Tag: Busanreise nach Dresden

Nach Ihrer Ankunft bietet sich ein kleiner Spaziergang in der Umgebung an. Flanieren Sie am Elbufer entlang und durch die reizvollen Altstadtgassen, bevor Sie zum Abendessen das erste unfiltrierte Stadtbier im Ball- und Brauhaus Watzke genießen. (A)

Vier Übernachtungen in Dresden.

2. Tag: Die Barockstadt Dresden

Heute unternehmen Sie eine „kombinierte“ Stadtführung per Bus und zu Fuß. Mit dem Bus geht es vorbei am Großen Garten und der Gläsernen Manufaktur. In der Neustadt lernen Sie das Szeneviertel Dresdens und den „Goldenen Reiter“ kennen. Die traumhafte, ganz im Barockstil erbaute Altstadt mit Zwinger, Semperoper, Hofkirche, Fürstenzug und Frauenkirche erkunden Sie dann ganz gemütlich bei einem Rundgang. Am Nachmittag erwartet Sie eine Führung durch die berühmte Frauenkirche, die als Sinnbild des protestantischen Kirchbaus gilt. Eine Orgelandacht bietet den krönenden Abschluss. Gleich im Anschluss steht die Besichtigung eines der schönsten Opernhäuser der Welt auf Ihrem Programm. Bewundern Sie die prachtvolle Architektur mit ihrem Dekorreichtum und erfahren Sie die Hintergründe der großartigen Akustik im Opernsaal. Ein Abendessen in einem der schönsten Gewölberestaurants Dresdens, dem „Pulverturm“, beschließt den Tag ganz im historisch-traditionellen Ambiente. (F, A)

3. Tag: Radebeul – Moritzburg – Schloss Wackerbarth

Heute geht es in die Weinstadt Radebeul. Hier erkunden Sie die Puppenstube von Radebeul, den bunten Dorfanger Kötzschenbroda. August der Starke, König von Polen und Kurfürst von Sachsen, ließ hier unmittelbar vor den Toren Dresdens das repräsentative Jagd- und Lustschloss Moritzburg errichten. Schon von Weitem beeindruckt die barocke Anlage inmitten eines riesigen glitzernden Teiches den Besucher. Kostbare Porzellane, Möbel und Gemälde zeugen von der höfischen Wohnkultur des 18. Jh. Zum Abschluss des Tages lädt Sie das sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth zu einer exklusiven Genuss- und Wein-Tour ein. (F)

4. Tag: Pillnitz – Bastei – Königstein

Ihr heutiger Tag beginnt mit der Fahrt zur ehemaligen Sommerresidenz Friedrich August dem Gerechten. Während einer Führung durch den Schlosspark Pillnitz bewundern Sie die Fülle an botanischen Schätzen. Nächstes Ziel ist die wohl bekannteste Touristenattraktion des Elbsandsteingebirges. Den weltberühmten Panoramablick über das Elbtal vom Felsplateau der Bastei schätzten bereits die Künstler der Romantik. Nachmittags erobern Sie die Festung Königstein und tauchen ein in 800 Jahre Geschichte. Zurück geht es per Schifffahrt auf der Elbe von Pirna nach Dresden Blasewitz. (F)

5. Tag: Rückreise

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie die Heimreise an. (F)

Unterkünfte

Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

IC-Leistungen

Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

IC-Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis Heimatort inkl. Exkursionskilometern
  • 4 Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen in lokalen Restaurants
  • Stadtführung Dresden
  • Besichtigung und Orgelandacht in der Frauenkirche
  • Führung durch die Semperoper
  • Ausflug in die Weinstadt Radebeul
  • Genuss- und Wein-Tour auf Schloss Wackerbarth inkl. Weinprobe
  • Besichtigung Schloss Moritzburg
  • Geführter Rundgang Schlosspark Pillnitz
  • Besuch der Bastei und Besichtigung der Festung Königstein im Elbsandsteingebirge
  • Elb-Schifffahrt von Pirna nach Dresden Blasewitz
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungsprogramme
Extras für den Gruppenleiter
  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück)
  • Auf Wunsch: Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

Reiseleitung

Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

IC-Spartipps

Barocke Schatzkammer Sachsens

Dresden | 5 Tage Gruppenreise

Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt mit Höhepunkten wie Frauenkirche und Blaues Wunder, Semperoper und Grünes Gewölbe, August der Starke und der Fürstenzug, ganz zu schweigen vom malerischen Umland. Die Stadt ist unglaublich reich an Kunstschätzen und Geschichte(n) und somit das optimale Ziel für eine erlebnisreiche Städtereise.

Weitere Reiseempfehlungen