Atemberaubende Kulissen im Land der Fjorde

Norwegen | 10 Tage Gruppenreise

Die Natur in Norwegen ist geprägt von Superlativen! Lassen Sie sich verzaubern von der spektakulären Fjordlandschaft, malerischen Orten und der Geschichte des Landes der Trolle. Egal, ob per Bus, Bahn oder Schiff – die Kulisse ist immer atemberaubend. Der Ausblick auf die berühmten Wasserfälle am Geirangerfjord, abenteuerliche Wege über die Brücken der Atlantikstraße und ein Spaziergang entlang der Landungsbrücke in Bergen, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war, sind unvergessliche Erlebnisse. Einblicke in die historische Bedeutung des Kraftwerkes Vemork erhalten Sie bei einem Besuch des hier ansässigen Museums.

Programmvorschlag

Atemberaubende Kulissen im Land der Fjorde

Norwegen | 10 Tage Gruppenreise

Die Natur in Norwegen ist geprägt von Superlativen! Lassen Sie sich verzaubern von der spektakulären Fjordlandschaft, malerischen Orten und der Geschichte des Landes der Trolle. Egal, ob per Bus, Bahn oder Schiff – die Kulisse ist immer atemberaubend. Der Ausblick auf die berühmten Wasserfälle am Geirangerfjord, abenteuerliche Wege über die Brücken der Atlantikstraße und ein Spaziergang entlang der Landungsbrücke in Bergen, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war, sind unvergessliche Erlebnisse. Einblicke in die historische Bedeutung des Kraftwerkes Vemork erhalten Sie bei einem Besuch des hier ansässigen Museums.

1. Tag: Flug nach Oslo

Flug von Deutschland nach Oslo. Nach der Ankunft Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Fahrt entlang des größten norwegischen Binnensees, dem ca. 100 km langen und 450 m tiefen Mjøsasee, nach Lillehammer, dem Austragungsort der olympischen Winterspiele von 1994. (A)

Eine Übernachtung in Lillehammer.

2. Tag: Landschaft und Kulturgeschichte

Durch das traditionsreiche Gudbrandsdal gelangen Sie nach Ringebu, dem Tor zum Rondane Nationalpark. Während der Fahrt genießen Sie die einmalige Landschaft. Ankunft in der Bergwerkstadt Røros und Stadtspaziergang einschließlich Besuch der Schmelzhütte, dem Røros Museum. (F, A)

Eine Übernachtung in Røros.

3. Tag: Spektakuläre Fahrt mit der Raumabahn

Eine besondere Bahnfahrt steht heute auf Ihrem Programm. Die Strecke über Tynset nach Dombås legen Sie mit der berühmten Raumabahn zurück. Steigen Sie ein und staunen Sie über die dramatische und fantastische Landschaft dieses engen Tals. Von der Endstadion Åndalsnes geht es per Bus und Fähre weiter nach Molde. (F, A)

Eine Übernachtung in Molde.

4. Tag: Über die Atlantikstraße nach Ålesund

Der heutige Höhepunkt ist die Fahrt auf der weltberühmten Atlantikstraße. Die fast 9 km lange „Atlanterhavsveien“ führt über acht Brücken und durch die zerklüftete Schärenlandschaft. Sie gilt als eine der wohl spannendsten Küstenstrecken ganz Europas und bietet Ihnen malerische Ausblicke. Nach der Ankunft in Ålesund haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang durch die Lieblingsstadt Kaiser Wilhelms. (F, A)

 Eine Übernachtung in Ålesund.

5. Tag: Naturschauspiel am Geirangerfjord

Auf dem Weg nach Hellesylt setzen Sie mit einer Fähre über und beginnen hier das nächste Highlight Ihrer Reise: Eine Fährpassage in den berühmtesten Fjord der Welt, den Geirangerfjord. Es gibt kaum ein anderes Motiv in Norwegen, das so oft abgebildet wurde wie dieser Fjord mit den berühmten Wasserfällen namens „Die sieben Schwestern“, „Freier“ und „Brautschleier“. Nach der Ankunft in Geiranger fahren Sie über Stryn und Olden nach Skei. (F, A)

Eine Übernachtung in Skei.

6. Tag: Fjordkreuzfahrt durch den Næerøyfjord

Von Skei geht es über Sogndal nach Mannheller. Unterwegs können Sie einen Blick auf die Ausläufer des mächtigen Jostedalsbreen werfen. Mit der Fähre überqueren Sie den schönen Sognefjord und fahren durch den längsten Tunnel der Welt, den fast 25 km langen Læerdaltunnel, nach Flåm. Unterwegs machen Sie einen Abstecher auf abenteuerlicher Haarnadelstraße zum Stegastein-Aussichtspunkt. Tief unter Ihnen liegt Ihnen der Aurdalsfjord zu Füßen. Im kleinen Ort Flåm besteigen Sie ein modernes Ausflugsschiff und genießen eine herrliche Fjordkreuzfahrt durch den Næerøyfjord. Er ist der schmalste Fjord Norwegens und gehört zu Recht zum UNESCO Weltnaturerbe. Von Gudvangen geht es mit dem Bus weiter nach Bergen. (F, A)

Zwei Übernachtungen in Bergen.

7. Tag: Farbenfrohe Hafenstadt

Die Erkundung Bergens erfolgt am Vormittag zu Fuß, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Optional können Sie das Aquarium oder das Hanseatische Museum besuchen oder mit der Fløibahn auf den „Hausberg“ von Bergen fahren. Von hier oben haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Stadt. (F, A)

8. Tag: Von Bergen in die Telemark

Entlang des Hardangerfjordes, den Sie mit der Fähre überqueren, geht es nach Odda. Der kleine Ort durchlebt aktuell einen Wandel vom ehemaligen Industriestandort zum Tourismuszentrum, da von hier aus Touren zur berühmten “Trolltunga“ starten. Vorbei am schönen Wasserfall Låtefossen fahren Sie am Rande der südlichen Hardangervidda in die Telemark. (F, A)

Eine Übernachtung in Rauland.

9. Tag: Historisches Kraftwerk

Weiterfahrt nach Rjukan und Besuch des Industrie-Arbeiter-Museums im Kraftwerk Vemork.
Dort erfahren Sie Interessantes über die „Helden der Telemark“ und der Geschichte des „schweren Wassers“. Weiterfahrt entlang des Tynn-Sees, wo die Fähre mit den Fässern von den Widerstandskämpfern versenkt wurde. Kurzer Besichtigungs-Stopp an der Heddal-Stabkirche. Je nach Ankunft in Oslo erfolgt eine orientierende Stadtrundfahrt. (F, A)

Eine Übernachtung in Oslo.

10. Tag: Rückflug nach Deutschland

Nach dem Frühstück setzen Sie die Stadtbesichtigung fort. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug. (F)

Unterkünfte

Atemberaubende Kulissen im Land der Fjorde

Norwegen | 10 Tage Gruppenreise

Die Natur in Norwegen ist geprägt von Superlativen! Lassen Sie sich verzaubern von der spektakulären Fjordlandschaft, malerischen Orten und der Geschichte des Landes der Trolle. Egal, ob per Bus, Bahn oder Schiff – die Kulisse ist immer atemberaubend. Der Ausblick auf die berühmten Wasserfälle am Geirangerfjord, abenteuerliche Wege über die Brücken der Atlantikstraße und ein Spaziergang entlang der Landungsbrücke in Bergen, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war, sind unvergessliche Erlebnisse. Einblicke in die historische Bedeutung des Kraftwerkes Vemork erhalten Sie bei einem Besuch des hier ansässigen Museums.

IC-Leistungen

Atemberaubende Kulissen im Land der Fjorde

Norwegen | 10 Tage Gruppenreise

Die Natur in Norwegen ist geprägt von Superlativen! Lassen Sie sich verzaubern von der spektakulären Fjordlandschaft, malerischen Orten und der Geschichte des Landes der Trolle. Egal, ob per Bus, Bahn oder Schiff – die Kulisse ist immer atemberaubend. Der Ausblick auf die berühmten Wasserfälle am Geirangerfjord, abenteuerliche Wege über die Brücken der Atlantikstraße und ein Spaziergang entlang der Landungsbrücke in Bergen, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war, sind unvergessliche Erlebnisse. Einblicke in die historische Bedeutung des Kraftwerkes Vemork erhalten Sie bei einem Besuch des hier ansässigen Museums.

IC-Inklusivleistungen
  • Flüge z. B. ab Frankfurt nach Oslo und zurück mit Lufthansa in der Economy-Class
  • 9 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne-Hotels (Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 9 x skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen in den Hotels
  • Transfers / Exkursionen / Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • Eintritte für die inkludierten Besichtigungsprogramme
  • Fahrt mit der Raumabahn von Dombås nach Åndalsnes
  • Innernorwegische Fähren:
    • Åfarnes – Sølsnes
    • Molde – Vestnes
    • Magerholm – Aursnes
    • Hellesylt – Geiranger
    • Mannheller – Fodnes
  • Fjordkreuzfahrt Flåm – Gudvangen
  • Eintritt Røros Museum (Schmelzhütte)
  • 2-stündige Stadtführung in Bergen
  • 3-stündige Stadtrundfahrt in Oslo
  • Eintritt Industriearbeitermuseum Vemork
  • Eintritt Heddal Stabkirche
  • Fløibahnticket Bergen
  • IC Service- und Informationsmaterial pro Zimmer
Extras für den Gruppenleiter
  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück)
  • Auf Wunsch: Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Atemberaubende Kulissen im Land der Fjorde

Norwegen | 10 Tage Gruppenreise

Die Natur in Norwegen ist geprägt von Superlativen! Lassen Sie sich verzaubern von der spektakulären Fjordlandschaft, malerischen Orten und der Geschichte des Landes der Trolle. Egal, ob per Bus, Bahn oder Schiff – die Kulisse ist immer atemberaubend. Der Ausblick auf die berühmten Wasserfälle am Geirangerfjord, abenteuerliche Wege über die Brücken der Atlantikstraße und ein Spaziergang entlang der Landungsbrücke in Bergen, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war, sind unvergessliche Erlebnisse. Einblicke in die historische Bedeutung des Kraftwerkes Vemork erhalten Sie bei einem Besuch des hier ansässigen Museums.

IC-Spartipps

Atemberaubende Kulissen im Land der Fjorde

Norwegen | 10 Tage Gruppenreise

Die Natur in Norwegen ist geprägt von Superlativen! Lassen Sie sich verzaubern von der spektakulären Fjordlandschaft, malerischen Orten und der Geschichte des Landes der Trolle. Egal, ob per Bus, Bahn oder Schiff – die Kulisse ist immer atemberaubend. Der Ausblick auf die berühmten Wasserfälle am Geirangerfjord, abenteuerliche Wege über die Brücken der Atlantikstraße und ein Spaziergang entlang der Landungsbrücke in Bergen, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war, sind unvergessliche Erlebnisse. Einblicke in die historische Bedeutung des Kraftwerkes Vemork erhalten Sie bei einem Besuch des hier ansässigen Museums.

Weitere Reiseempfehlungen