Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

Programmvorschlag

Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

1. Tag: Willkommen in der Zarenstadt

Flug ab Düsseldorf nach Sankt Petersburg. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung empfangen und zum Hotel begleitet. Nach dem Check-In unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf den Kanälen der Stadt und werden erfahren, warum St. Petersburg auch „Venedig des Nordens“ genannt wird!

Vier Übernachtungen mit Frühstück in St. Petersburg.

2. Tag: Von großen Baumeistern, Helden, Literaten und Gelehrten

Die heutige Stadtrundfahrt  zeigt Ihnen einen Querschnitt durch die bewegte und nur 300-jährige Geschichte des ehemaligen „Leningrads“ seit den harten Gründerjahren bis hin zur imperialen Hauptstadt. Sie sehen den prächtigen Newskij Prospekt, die Admiralität, den Flussleuchtturm, die Akademie der Künste, die Petersburger Universität sowie vieles mehr.  Besichtigung der Peter-Paul-Festung, die den Ursprung sowie das historische Zentrum der Stadt bildet und in deren Inneren sich die Grabstätten der Zarenfamilie Romanow befinden. Besuch der Isaak-Kathedrale, deren gigantische Goldkuppel die Silhouette der Stadt dominiert. Als prächtigste und größte Kirche St. Petersburgs ist sie fähig, rund 10.000 Menschen aufzunehmen. Bei einer kleinen Pause mit Tee aus dem Samowar im Literaturcafé können Sie Schulter an Schulter mit dem Geist Dostojewskis oder Puschkins herrlich entspannen. Im Anschluss folgt ein Spaziergang zur Fontanka, einem Nebenarm der Newa, zum Puschkin Museum. Eine Führung im Haus des „Vaters der Russischen Literatur“ zeigt eindrucksvoll viele Details aus seinem kurzen Leben. Sie beenden den Tag mit einem Besuch des als „Lawra“ mit besonderen Privilegien ausgestatteten Alexander-Newskij-Klosters, auf dessen Friedhof sich u.a. auch das Grab Dostojewskis befindet.

3. Tag: Winterpalast und Sommerpalast

Am Vormittag steht einer der Höhepunkte Ihrer Reise auf dem Programm, ein Besuch in der ehemaligen Winterresidenz der Zaren, in der die heutige Eremitage untergebracht ist. Mit einer unglaublich großen Anzahl europäischer Kunstwerke und der weltweit größten Juwelensammlung ist die Eremitage eines der bedeutendsten Museen weltweit: Cezanne, Picasso und Monet lassen grüßen! Mit diesen herrlichen Eindrücken fahren Sie anschließend an die Ostsee nach Peterhof: Als Stadt der Parks, Paläste und Wasserspiele wurde Peterhof von Peter dem Großen als Sommerresidenz der Zarenfamilie gegründet. Der museale Gebäudekomplex besteht aus zwei Parkanlagen - dem oberen und dem unteren Park sowie zahlreichen Palästen und Pavillons – ein Superlativ in Vollendung!

4. Tag: Prunk und Pracht par excellence

Ausflug zu einer der wohl bekanntesten Zarenresidenzen in ganz Russland, dem Katharinen-Palast, in dem sich auch das legendäre Bernsteinzimmer befindet. Zunächst Fahrt in das kleine Städtchen Puschkin, benannt nach dem bekannten russischen Dichter, der hier seine Flitterwochen verbrachte. Weiter geht es zum Katharinen-Palast zu einer ausführlichen Innenbesichtigung und Führung. Das damalige „Jekaterinenpalais“ wurde als einstige Zarenresidenz nach schwersten Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg renoviert und enthält als besondere Attraktion die Rekonstruktion des legendären Bernsteinzimmers. Nach diesem Highlight fahren Sie nach Pawlowsk und besuchen das Jagdschloss des Paul oder auch Pauls-Schloss, eine der „kleineren“ Zarenresidenzen, in deren Park ein großer Baumbestand zu bewundern ist.

5. Tag: Da Swidanja – Auf Wiedersehen

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf - hoffentlich mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck!

Unterkünfte

Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

IC-Leistungen

Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

Leistungsbeispiel
  • Flüge z.B. ab Düsseldorf nach St. Petersburg und zurück mit Lufthansa in der Economy-Class
  • 4 Übernachtungen in St. Petersburg in einem Hotel der gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie 4 Sterne) in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Tee-Pause im Literaturcafe
  • Sämtliche im Programm ausgewiesene Exkursionen sowie Transfer- und Transportkosten in klimatisierten Reisebussen
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Sämtliche Besichtigungen und Eintrittsgelder
  • Reiseführer pro Teilnehmer bzw. pro gebuchtem Zimmer
  • INTERCONTACT-Koffergurt sowie -Kofferanhänger pro Teilnehmer
Extras für den Gruppenleiter
  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück) sowie Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

Einreise-Bestimmungen

Seit dem 01.10.2019 gelten für deutsche Staatsangehörige neue Einreisebestimmungen für bestimmte Regionen der Russischen Föderation.

Für Sankt Petersburg und die Leningrader Oblast ist die Beantragung eines kostenlosen e-Visums für einen Aufenthalt von bis zu 8 Tagen möglich. Das e-Visum kann bis 4 Kalendertage vor Reiseantritt beantragt werden. Gerne übernehmen wir die Beantragung des e-Visums für Sie und Ihre Reisegruppe.

Für die Einreise nach Russland besteht für deutsche Staatsangehörige nach wie vor Krankenversicherungspflicht. Bei den russischen Auslandsvertretungen ist eine Liste der akzeptierten Versicherungsunternehmen erhältlich.

Für andere Staatsbürgerschaften informieren wir Sie in unserem Datenbankinformationssystem unter https://visumcentrale.de.

Reiseleitung

Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

IC-Spartipps

Prunk & Pracht aus der Zarenzeit

Russland - St. Petersburg | 5 Tage Gruppenreise

Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen zeugen vom ehemaligen Prunk und prägen gleichzeitig den Charme Sankt Petersburgs. Während dieser Studienreise werden Sie hautnah erleben, warum Sankt Petersburg mit ihren vielen Brücken über die zahlreichen Kanäle und pompösen Palästen zu den schönsten Städten der Welt gehört. Die ehemaligen Zarenresidenzen, der Katharinenpalast in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer und Pawlowsk mit der schönen Parkanlage gehören ebenso zu den Besichtigungen Ihrer Gruppenreise, wie die legendäre Eremitage, die Peter & Paul Festung oder die Isaak-Kathedrale.

Weitere Reiseempfehlungen