Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

Programmvorschlag

Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

1. Tag: Aufbruch in Ihr Abenteuer Panama

Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Panama City, wo Sie am Nachmittag am Internationalen Flughafen Tocumen ankommen. Ihre deutschsprachige Reieleitung erwartet Sie und begleitet Sie zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum. Viele Restaurants, Bars und Geschäfte sind fußläufig zu erreichen.

Vier Übernachtungen mit Frühstück in Panama City.

2. Tag: Vielseitiges Panama City inkl. „Gangster-Tour“

Am Morgen starten Sie zur ersten Besichtigung der 1519 gegründeten faszinierenden Stadt. Die hinreißende Kulisse aus Wolkenkratzern, noblen Villen und grünen Hügeln wird Sie begeistern. Vorbei an Panama Viejo aus dem 16. Jahrhundert geht es entlang des Ufers zum Fischmarkt, wo Sie sehen, wie die Einheimischen arbeiten und auch in Kontakt mit ihnen kommen. Sie können hier auch einen Shrimps-Cocktail oder ein typisches Ceviche probieren. Bei der Fahrt über den Causeway haben Sie einen herrlichen Blick auf die Skyline von Panama City, bevor Sie zu den Miraflores Schleusen des Panama-Kanals fahren. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in die Funktionsweise und Ausmaße des berühmten Kanals. Die Terrasse bietet einen einmaligen Blick auf die Schleusen und Schiffe, die die Schleusen auf ihrem Weg in Richtung Pazifik oder Atlantik passieren. Zurück in der Stadt besuchen Sie die Altstadt Casco Antiguo. Auf einem Rundgang zu Fuß sehen Sie einzigartige Gebäude des 17. und 18. Jahrhunderts, die bemerkenswerte Kathedrale und die San José-Kirche mit dem prachtvollen Altar. Zum Tagesausklang erwartet Sie ein ganz spezieller Spaziergang durch die Randgebiete des Casco Antiguo, angeboten vom Esperanza Social Venture Club. Dieser Club umfasst Ex-Gang-Mitglieder, die mit Unternehmergeist Touristen durch die ehemaligen Ganggebiete führen und so ihren Anteil an der Revitalisierung der Altstadt beitragen. Hören und erleben Sie selbst hautnah, wie aus den einstigen Gangmitgliedern stolze Tourguides geworden sind, die einen nicht unwichtigen Anteil am Wiedererstarken des Bezirkes San Felipe haben. Sie selbst erklären „Wir sind Teil des Erbes - des menschlichen Erbes“. Sehen Sie Einschusslöcher an den Wänden, niedergebrannte Wohnhäuser, hören Sie Geschichten von Armut und Umsiedlung (letztere ist natürlich auch heute noch ein Thema). Die Tour endet an einer mit festlichen Lichtern verzierten Gasse, in der informell Tische und Stühle aufgereiht sind. Genießen Sie hier einen typischen Cocktail. Anschließend erwartet Sie ein typisch panamaisches Abendessen: Fisch und Patacones, ebenfalls von den Ex-Banden-Mitgliedern zubereitet. Rückkehr zum Hotel.

3. Tag: Einblick in das Leben der Emberá-Indianer

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Curutú und steigen dort in kleine Einbaum-Boote, die Sie durch eine faszinierende Urwaldkulisse den Rio Chagrés hinaufbringen. Im Dorf der Emberá angekommen, erleben Sie einen Einblick in die jahrtausende alte Kultur der Menschen, die schon lange vor der Ankunft der Europäer hier lebten. Ihnen wird die Kultur erklärt und typische Tänze vorgeführt - Sie können auch mit den Indianern tanzen! Mittags wird ein einfaches typisches Gericht, meist aus Fisch und Kochbananen serviert. Am Nachmittag Rückfahrt ins moderne Panama City.

4. Tag: Das Leben auf und um den Gatún-See im Panama-Kanal

Fahrt von Panamá City zum nahegelegenen Nationalpark Soberanía, wo Sie auf einer Wanderung die vielfältige Tropenflora des Nationalparkes kennenlernen und mit etwas Glück verschiedene Tierarten beobachten können. Anschließend Weiterfahrt zum Hafen von Gamboa und zwei- bis dreistündige Bootsfahrt auf dem Gatún-See. Hier sehen Sie auch eine Hauptattraktion des Regenwaldes, die Affeninsel. Beobachten Sie Weißschulterkapuziner und Brüllaffen, die mit etwas Glück sogar auf Ihr Boot springen. Während der Fahrt haben Sie die Chance, die Artenvielfalt des Sees (u. a. Krokodile, Schildkröten, Tukane, Faultiere) zu sichten und einigen Schiffen zu begegnen, die gerade den Panama-Kanal durchqueren. Nach der eindrucksvollen Fahrt geht es wieder zurück zur Hauptstadt. Mittags-Picknick inklusive.

5. Tag: Mit allen Sinnen die Welt des Kaffees genießen

Morgens kurzer Transfer zum nationalen Flughafen Albrook, von wo aus Sie Ihren ca. 45-minütigen Flug nach David in der Provinz Chiriqui nehmen. Nach Ankunft fahren Sie in das kleine Bergdorf Boquete, das auf ca. 1.200 m liegt. Zuerst besichtigen Sie das Dorf, bevor Sie am Nachmittag in die Welt des Kaffees entführt werden. Sie besuchen eine Kaffeeplantage und lernen Interssantes über den Anbau, die Ernte und Verarbeitung der Kaffeefrucht. Zum Abschluss des Rundgangs erwartet Sie selbstverständlich eine Kostprobe des wohlschmeckenden Getränks.

Drei Übernachtung mit Frühstück in Boquete.

6. Tag: Einmaliges Naturerlebnis um Boquete

Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie heute Vormittag die wunderschöne Natur rund um Boquete. Genießen Sie den ca. vierstündigen Ausflug, der Wandern und Vogelbeobachtung enthält. Am Nachmittag besuchen Sie eine Thermal-Quelle in der Nähe von Boquete, wo Sie sich bestens entspannen können.

7. Tag: Panama aus einer anderen Perspektive

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine aufregende Fahrt an Stahlseilen von Baumkrone zu Baumkrone, auch Canopying genannt. Dazu bekommen Sie eine spezielle Ausrüstung aund eine Einweisung der geschulten Guides, die Ihnen Hilfestellungen geben und strikt auf die Sicherheit achten. Dieses „Tarzan“-Erlebnis ist für Jung und Alt geeignet und wird jedem Spaß und ein ganz besonderes Erlebnis bereiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Schokolade bei den Ngäbe-Indianern

Heute fahren Sie an die Atlantikküste nach Almirante. Kurz vor dem Ort besuchen Sie die Oreba Chocolate Farm, eine organische Kakaofarm, aufgebaut und geleitet von den Ngäbe Buglé. Bei einer Führung über die Farm erhalten Sie Erläuterungen zu dem gesamten Kakao-und Schokoladen-Prozess. Darüber hinaus Sie sehen auf dem Weg zahlreiche einheimische Pflanzen und exotische Tiere, können den einheimischen Ngäbe-Indianer-Frauen bei der Arbeit zuschauen und natürlich „rohe“ Schokolade probieren. Mit Ihrem Besuch helfen Sie der Community gleichzeitig, denn alle Gewinne aus der Tour und ein Teil des Schokoladenumsatzes fließen in Aufforstungs- sowie Bildungsprojekte und ganz wichtig, die medizinische Notfallhilfe. Anschließend Fahrt nach Almirante. Hier laden Sie das Gepäck auf ein Boot und fahren rund 30 Minuten zur Hauptinsel. Nach Ankunft kurzer Transfer zu Ihrem Hotel und Zimmerbezug. Bocas del Toro ist eine Ansammlung zahlreicher idyllischer Inseln, umspült vom klaren, fischreichen Meer - ein wahres Inselparadies.

Drei Übernachtungen mit Frühstück auf der Insel Colon.

9. Tag: Faszinierende Inselwelt

Die Unterwasserwelt der Inseln ist eine der Hauptattraktionen von Bocas del Toro. Heute unternehmen Sie einen Bootsausflug zur Laguna Bocatorito, wo Sie meist Delphine bewundern können. In einem kleinen lokalen Restaurant können Sie danach optional verschiedene Meeresfrüchte kosten. Coral Cay ist auch ein optimaler Platz, um schnorcheln zu gehen. Nachmittags geht es zum Red Frog Beach, wo Sie Zeit zum Schwimmen oder zum Erkunden der Insel haben. Anschließend Rückkehr zur Hauptinsel.

10. Tag: Seesterne und Vogelinsel

Heute steht eine weitere Bootstour auf dem Programm. Zuerst besuchen Sie die „Playa de las Estrellas“, wo Sie viele Seesterne im Wasser zu sehen bekommen. Danach geht es nach Boca del Drago, wo Sie Zeit zum Schwimmen und/oder einen kleinen Mittagsimbiß haben. Am Nachmittag sehen Sie vom Boot aus die „Isla Pajaros“, die Vogelinsel, wo Sie verschiedene Vogelarten beobachten können.

11. Tag: Vom Inselparadies in die Hauptstadt

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie auf eigene Faust das Dorf, erstehen Sie ein paar Souvenirs oder entspannen Sie im Hotel. Am Nachmittag Transfer zur Flugpiste und 50-minütiger Flug nach Panama City. Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Eine Übernachtung mit Frühstück in Panama City.

12. Tag: Abschied von Panama

Im Laufe des Tages Transfer zum internationalen Flughafen Tocumen und Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt. Nachtflug.

13. Tag: Rückkehr nach Deutschland

Ankunft in Frankfurt und Ende einer wunderschönen Abenteuerreise.

Unterkünfte

Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

IC-Leistungen

Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

Leistungsbeispiel
  • Flüge ab/bis Frankfurt nach Panama City und zurück mit Lufthansa in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Flugsicherheitsgebühren sowie aktuelle Kerosinzuschläge und Luftverkehrssteuer
  • Inlandsflüge Panama City – David, Bocas del Toro – Panama City (20 kg Freigepäck)
  • 11 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Tägliches Frühstück (meist in Buffetform)
  • 1 x typisches Abendessen im Rahmen der Gangster-Tour
  • 1 x regionaltypisches Mittagessen bei den Embera Indianern
  • 1 x Mittagspicknick
  • 1 x Kaffeeprobe
  • Sämtliche im Programm ausgewiesenen Transfers und Transporte in klimatisierten Fahrzeugen bzw. in Booten
  • Bootsfahrten lt. Programm
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Sämtliche Besichtigungen und Eintrittsgelder/Nationalparkgebühren lt. Programm
  • INTERCONTACT-Koffergurt sowie -Kofferanhänger pro Teilnehmer
Extras für den Gruppenleiter
  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück) sowie Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

Reiseleitung

Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

IC-Spartipps

Panamas Vielfalt - City, Dschungel, Inselparadies

Panama | 13 Tage Gruppenreise

Neben dem berühmten Panama-Kanal hat dieses kleine Land in Zentralamerika ein breites Spektrum an Natur- und Kulturschätzen zu bieten. Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die facettenreiche Hauptstadt Panama City auf der außergewöhnlichen Gangstertour ganz authentisch kennen. Neben einer Einbaum-Boot-Fahrt und einem Eindruck vom Leben der Emberá-Indianer, wird die einmalige Natur mit ihrer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt Sie faszinieren. Die Affeninsel im Gatún-See, das malerische Bergdorf Boquete, eine Tour durch die Baumkronen sowie eine Kakao-Tour bei den Ngäbe-Indianern und Bootsausflüge im Inselparadies Bocas del Toro sind nur einige der Höhepunkte, die Sie neben der Gastfreundschaft, dem Abenteuergefühl und der lateinamerikanischen Lebensfreude beeindrucken werden.

Weitere Reiseempfehlungen