Das „Paris des Ostens“

Budapest | 3 Tage Gruppenreise

Erleben Sie während Ihrer Gruppenreise die dynamische Metropole Budapest, die neben Wien zu den schönsten Städten an der Donau zählt. In der ungarischen Hauptstadt pulsiert das Leben in den unzähligen Fußgängerzonen, der Donau-Promenade, den zahlreichen Restaurants und Cafés sowie in den Theater- und Konzerthäusern. Budapest, dessen Name aus den zwei Stadtteilen Buda und Pest besteht, verfügt über eine große Vielfalt an kulturhistorischen Bauwerken und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Donauknie oder in die Puszta.

Programmvorschlag

Das „Paris des Ostens“

Budapest | 3 Tage Gruppenreise

Erleben Sie während Ihrer Gruppenreise die dynamische Metropole Budapest, die neben Wien zu den schönsten Städten an der Donau zählt. In der ungarischen Hauptstadt pulsiert das Leben in den unzähligen Fußgängerzonen, der Donau-Promenade, den zahlreichen Restaurants und Cafés sowie in den Theater- und Konzerthäusern. Budapest, dessen Name aus den zwei Stadtteilen Buda und Pest besteht, verfügt über eine große Vielfalt an kulturhistorischen Bauwerken und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Donauknie oder in die Puszta.

1. Tag: Willkommen in Budapest!

Flug z.B. mit Germanwings nach Budapest. Nach Ankunft und Check-in im Hotel bietet sich eine erste Entdeckungstour zu Fuß und mit der Straßenbahn durch die historische Innenstadt an. Nehmen Sie sich Zeit für einen Stadtbummel und flanieren Sie über die populäre Promenade „Váci Utca“. Die Straße mündet in den Vörösmaty-Platz, wo sich eines der bekanntesten Kaffeehäuser, das „Gerbeaud“ befindet. Zum Ausklang des ersten Tages empfehlen wir Ihnen ein gemütliches Abendessen in einem landestypischen Restaurant oder in einer ungarischen Weinstube.

Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

2. Tag: Zwischen dem hügeligen Buda und dem flachen Pest

Heute Vormittag erwartet Sie eine ausgiebige Stadtführung in der ungarischen Hauptstadt. Sie sehen unter anderem die St. Stephan Basilika und die Große Synagoge, die als größte Synagoge Europas bekannt ist. Weiter geht es zum historischen Opernhaus in der Andrássy Allee, die als Meisterwerk des Städtebaus im 19. Jahrhundert gilt. Neben dem Opernhaus befindet sich der Franz-Liszt-Platz, einer der beliebtesten Treffpunkte mit Theatern, Kinos, Kaffeehäusern, Musikbars und Jazzclubs. Ihr Reiseleiter führt Sie weiter bis zum Heldenplatz, in dessen Zentrum die 36 m hohe Milleniumssäule steht. Der Platz wird von zwei mächtigen neuklassizistischen Gebäuden geschmückt. In einem dieser Gebäude befindet sich eine Galerie mit einem Museum für Bildende Künste, welches eine der reichsten Kunstsammlungen Europas beherbergt.

Für den Nachmittag empfehlen wir eine Panorama-Bootsfahrt auf der Donau. Genießen Sie die Stadt mit ihren schönen Ufern vom Wasser aus oder nehmen Sie an einer Führung im ungarischen Parlament teil. Das imposante Bauwerk ist Regierungssitz und Aufbewahrungsort der heiligen ungarischen Krone und anderer Krönungsinsignien der ungarischen Monarchie.

Es besteht auch die Möglichkeit, mit der Standseilbahn direkt ins weltbekannte Budaer-Burgviertel zu fahren. Das Burgviertel steht seit 1987 auf der Liste des Weltkulturerbes! Vom Gellértberg mit der Freiheitsstatue und der Zitadelle können Sie das herrliche Donau-Panorama bewundern. Weiter nördlich befinden sich der Burgberg mit der Königlichen Burg, die heute die Nationalgalerie beherbergt sowie die Matthiaskirche mit der vorgelagerten Fischerbastei an der Stelle des ehemaligen mittelalterlichen Fischmarkts von Buda.

3. Tag: Auf Wiedersehen!

Heute heißt es bereits wieder Abschied nehmen. Je nach Flugverbindung bleibt eventuell noch Zeit z.B. für einen letzten Einkaufsbummel oder einen Museumsbesuch. Rückflug z.B. mit Germanwings nach Deutschland.

Unterkünfte

Das „Paris des Ostens“

Budapest | 3 Tage Gruppenreise

Erleben Sie während Ihrer Gruppenreise die dynamische Metropole Budapest, die neben Wien zu den schönsten Städten an der Donau zählt. In der ungarischen Hauptstadt pulsiert das Leben in den unzähligen Fußgängerzonen, der Donau-Promenade, den zahlreichen Restaurants und Cafés sowie in den Theater- und Konzerthäusern. Budapest, dessen Name aus den zwei Stadtteilen Buda und Pest besteht, verfügt über eine große Vielfalt an kulturhistorischen Bauwerken und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Donauknie oder in die Puszta.

IC-Leistungen

Das „Paris des Ostens“

Budapest | 3 Tage Gruppenreise

Erleben Sie während Ihrer Gruppenreise die dynamische Metropole Budapest, die neben Wien zu den schönsten Städten an der Donau zählt. In der ungarischen Hauptstadt pulsiert das Leben in den unzähligen Fußgängerzonen, der Donau-Promenade, den zahlreichen Restaurants und Cafés sowie in den Theater- und Konzerthäusern. Budapest, dessen Name aus den zwei Stadtteilen Buda und Pest besteht, verfügt über eine große Vielfalt an kulturhistorischen Bauwerken und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Donauknie oder in die Puszta.

IC-Leistungen
  • Flüge ab/bis Düsseldorf nach Budapest mit Germanwings in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Flugsicherheitsgebühren sowie aktuelle Kerosinzuschläge und Luftverkehrssteuer
  • 2 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich reichhaltiges Frühstück (meist in Buffetform)
  • Deutschsprachige 3-stündige Stadtführung in Budapest
  • INTERCONTACT-Kofferanhänger pro Teilnehmer
Extras für den Gruppenleiter
  • Freiplatz
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Ausführliche Gruppenleiter-Informationsmappe
  • Auf Wunsch: Mehrfarbigen, umfassenden Reiseprospekt für Ihre Werbung (kostenfreie Auflage: 200 Stück) sowie
  • Auftrags- und Zahlungsabwicklung mit den Teilnehmern

Reisehinweise

Das „Paris des Ostens“

Budapest | 3 Tage Gruppenreise

Erleben Sie während Ihrer Gruppenreise die dynamische Metropole Budapest, die neben Wien zu den schönsten Städten an der Donau zählt. In der ungarischen Hauptstadt pulsiert das Leben in den unzähligen Fußgängerzonen, der Donau-Promenade, den zahlreichen Restaurants und Cafés sowie in den Theater- und Konzerthäusern. Budapest, dessen Name aus den zwei Stadtteilen Buda und Pest besteht, verfügt über eine große Vielfalt an kulturhistorischen Bauwerken und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Donauknie oder in die Puszta.

IC-Spartipps

Das „Paris des Ostens“

Budapest | 3 Tage Gruppenreise

Erleben Sie während Ihrer Gruppenreise die dynamische Metropole Budapest, die neben Wien zu den schönsten Städten an der Donau zählt. In der ungarischen Hauptstadt pulsiert das Leben in den unzähligen Fußgängerzonen, der Donau-Promenade, den zahlreichen Restaurants und Cafés sowie in den Theater- und Konzerthäusern. Budapest, dessen Name aus den zwei Stadtteilen Buda und Pest besteht, verfügt über eine große Vielfalt an kulturhistorischen Bauwerken und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Donauknie oder in die Puszta.

Weitere Reiseempfehlungen